Betriebliche Altersversorgung

Macht Ihr Unternehmen attraktiver und rentabler

Die betriebliche Altersversorgung (bAV) ist in Deutschland eine über 150 Jahre dauernde Erfolgsgeschichte für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Der Gesetzgeber hat die Bedeutung der Betriebsrente als Ergänzung der gesetzlichen Rente erkannt und fördert sie entsprechend.

Daher hat er in §1a Betriebsrentengesetz jedem Arbeitnehmer das Recht eingeräumt, eine Rentenanwartschaft aus dem Bruttoeinkommen steuerfrei zu besparen. Arbeitgeber in Deutschland sind also dazu verpflichtet, ihren Arbeitnehmern die Einrichtung einer Betriebsrente zu ermöglichen. Wie und mit wem sie das machen, können die Arbeitgeber dabei frei wählen.

Bei der konkreten Ausgestaltung der Betriebsrente können sich Unternehmen eine Reihe von Vorteilen sichern, ganz nach den individuellen Unternehmenszielen.

Die Vorteile einer betrieblichen Altersversorgung für Ihr Unternehmen:

  • Steigerung der Attraktivität als Arbeitgeber durch attraktive Betriebsrente,
  • höhere Zufriedenheit und Motivation der Mitarbeiter,
  • engere Bindung der Mitarbeiter an den Arbeitgeber, dadurch mitunter eine geringere Fluktuation und niedrigere Kosten für Nachbesetzungen sowie weniger Wissensverlust,
  • je nach Modell teils erhebliche Senkung der Lohnnebenkosten und somit Steigerung des Gewinns,
  • Arbeitnehmer haben mehr Netto vom Brutto,
  • Gehaltserhöhungen durch bAV sind für beide Seiten günstiger,
  • haftungsarm durch einfache und transparente Regelungen,
  • bei Entgeltumwandlung ohne Arbeitgeberfinanzierung kostenneutral,
  • verwaltungsarm,
  • flexibel
  • und vieles mehr.

Welche Vorteile die Einrichtung einer betrieblichen Altersversorgung speziell in Ihrem Unternehmen haben kann, erklären wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Dabei zeigen wir Ihnen auch, welche Lohnkostenersparnis für Ihr Unternehmen möglich ist.

Unsere Leistungen in der Vorbereitungsphase für Sie:

  • Umfassende Information und Beratung mit allen Beteiligten (Inhaber, Geschäftsführer, kaufmännischer Leiter, Buchhalter etc.),
  • auf Wunsch Besprechung, Planung und Zusammenarbeit mit Ihrem Rechtsanwalt, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer etc.,
  • Beratung zur Wahl des optimalen Durchführungsweges,
  • Unterstützung bei der Einrichtung einer Versorgungsordnung durch spezialisierte Rechtsanwälte,
  • Überprüfung von bestehenden Pensionszusagen von Gesellschafter-Geschäftsführern und Mitarbeitern durch spezialisierte Rechtsanwälte und
  • Klärung der sozialversicherungsrechtlichen Status von mitarbeitenden Familienangehörigen durch einen Sachverständigen

Unsere Leistungen in der Durchführungsphase für Sie:

  • Umfassende Information Ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz (Präsentationen, Einzel- und Gruppenvorträge),
  • ausführliche Dokumentation, die Ihre Haftung als Arbeitgeber erheblich reduziert,
  • regelmäßige Betreuung in Form von jährlichen Wertmitteilungen für Ihre Mitarbeiter und Ihre Personalabteilung,
  • enge und reibungslose Zusammenarbeit mit Ihrer Lohnbuchhaltung, sodass Ihr Aufwand minimal bleibt und
  • Prüfung von bestehenden Verträgen neuer Mitarbeiter und ggf. Umstellung.

Sie haben noch keine betriebliche Altersversorgung?

Dann rufen Sie mich jetzt an unter 0621/49 66 914 oder schreiben Sie mir eine E-Mail an kontakt [at] nikki-pahl.de. Gemeinsam finden wir heraus, wie Sie die Attraktivität Ihres Unternehmens für Mitarbeiter steigern und/oder Ihre Lohnnebenkosten erheblich senken können!

Sie haben bereits eine betriebliche Altersversorgung?

Dann stellen Sie sich die folgenden Fragen, um festzustellen, ob Ihr bestehendes Betriebsrentenmodell die wichtigsten Aspekte Ihres Unternehmens angemessen berücksichtigt:

  • Habe ich für jeden Arbeitnehmer (den es betrifft) eine schriftliche und vom Umfang her ausreichende Versorgungszusage? Wurden diese von einem Rechtsanwalt erstellt?
  • Halte ich die Vorgaben des derzeit geltenden Tarifvertrags ein?
  • Habe ich bei der Regelung in meinem Betrieb den Gleichbehandlungsgrundsatz beachtet?
  • Kennen alle meine Mitarbeiter die Möglichkeit, über unser Unternehmen für den Ruhestand vorzusorgen?
  • Habe ich die Versorgungszusagen so gestaltet und in der Personalakte dokumentiert, dass ich meine Haftung bestmöglich beschränke?
  • Habe ich die sozialversicherungsrechtlichen Status aller mitarbeitenden Familienangehörigen rechtssicher geklärt?

Wenn Sie eine oder mehrere dieser Fragen mit „Nein“ oder „Weiß ich nicht“ beantwortet haben, dann rufen Sie mich jetzt an unter 0621/49 66 914 oder schreiben Sie mir eine E-Mail an kontakt [at] nikki-pahl.de. Eine falsche oder unzureichende Planung und Durchführung Ihrer bAV kann Sie jetzt oder in Zukunft viel Geld kosten!

Betriebliche Altersversorgung
Weitere Versicherungen aus der Kategorie Mitarbeiter
Gruppenunfallversicherung

Gruppenunfallversicherung

Als Unternehmer sind Ihre Mitarbeiter die Basis Ihres Erfolgs. Als Arbeitgeber haben Sie mit einer leistungsfähigen Gruppenunfallversicherung die Möglichkeit, den Unfallversicherungsschutz für alle Mitarbeiter zu komplettieren.
Mitarbeiter
Wenden Sie sich vertrauensvoll an mich: 0621 / 49 66 914 kontakt [at] nikki-pahl.de